Paneveggio Naturpark

Paneveggio Naturpark 

Nicht weit vom Forte Buso See, neben Bellamonte und in Richtung Passo Rolle liegt Paneveggio (1524 Meter über den Meeresspiegel) mit seinem Besucherzentrum, der uns etwas über den Geigewald erzählt, ein Wald so genannt wegen seinen Resonanztannenbäume, die die Höhe von 40 Meter erreichen können. 

Eine Abteilung des Zentrums ist den Waldtieren gewidmet: der Hirsch, die Gämse, das Reh, der Auerhahn, der Fuchs, der Königsadler. 

Nicht weit findet man die faunistische Zone des Hirsches, hier kann man diese wunderschönen Huftiere nah sehen. Von dem Besucherzentrum  startet die Naturalistische Route Marciò, mit vielen illustrierten und geführten Beobachtungsposten.

Informationen Anfordern
















Security: 7 + 2 =

Information zum Datenschutz / erweiterte Zustimmung

Ich stimme zu Ich stimme nicht zu

Newsletter

Tragen Sie sich für unseren Newsletter ein, um Informationen zu Angeboten und Promo-Maßnahmen zu erhalten.

Privacy

Non solo baite

Via de l' Or
38037 Bellamonte (Trento)
info@nonsolobaite.it
P.iva 02174240222