Forte Dossaccio

Forte Dossaccio

Wanderung zu der ehemaligen Militärfestung, die 1838 Meter hoch auf dem gleichnamigen Berg unter den Bergketten von Lagorai und von Bocche steht. Damals war diese Festung teil der großen Österreichischen Grenzbefestigungen an der Grenze mit Italien. 

Man erreicht die Festung zu Fuß auf einer bequemen Waldstrasse mit Zugang sowohl von Forte Buso als auch von Paneveggio oder auch direkt von Bellamonte, durch die Wiesen und die Berghütten von Cheta, die als Gelenk nach dem sanften Aufstieg zur Festigung gilt. 

Von der Festigung genießt man einen wunderschönen Anblick auf den Pale von San Martino, auf der Lagorai Bergkette und aus dem darunter liegenden Forte Buso See.

Informationen Anfordern
















Security: 9 + 2 =

Information zum Datenschutz / erweiterte Zustimmung

Ich stimme zu Ich stimme nicht zu

Newsletter

Tragen Sie sich für unseren Newsletter ein, um Informationen zu Angeboten und Promo-Maßnahmen zu erhalten.

Privacy

Non solo baite

Via de l' Or
38037 Bellamonte (Trento)
info@nonsolobaite.it
P.iva 02174240222